Tier des Monats

Wuschel
Wuschel, Mucki, Marie, Pumuckl, Lotta (vlnr)
Kuschelrunde

Heute möchten wir Tric, genannt Wuschel, und seine 4 Mädels Lotta, Mucki, Pumuckl und Marie vorstellen. Die 4 Mädels wurden ursprünglich im Doppelpack abgegeben und lebten zusammen - eher nebeneinander statt miteinander - im Kleintiergehege.
Und dann kam Wuschel. Seitdem ist alles anders. Aus dem Nebeneinander ist ein echtes Miteinander geworden. Sie sind neugierig und aufgeweckt, handzahm, die pure Lebensfreude. Sie putzen sich gegenseitig, sie kuscheln miteinander, und bei Streitigkeiten zwischen den Mädels geht Wuschel souverän dazwischen und beruhigt wieder alle.  Nur beim Fressen ist sich jeder selbst der nächste und versucht, die schönste Karotte für sich zu bekommen.
Mucki hat Probleme mit den Schneidezähnen und frisst daher sehr langsam. Damit sie genügend fressen kann, muss man sie beim Füttern von den anderen trennen. Das ist auch überhaupt kein Problem: Sobald Mucki ihren Napf sieht, springt sie voller Ungeduld und Vorfreude in ihre Futterbox.

Die 5 haben sich zu einem absoluten Dreamteam und einer eingeschworenen Gemeinschaft entwickelt.

Wer hat Platz und ein großes Herz, um diese 5 gemeinsam bei sich aufzunehmen? Wichtig wäre, dass Mucki 3x täglich separat gefüttert wird, damit sie genügend zu sich nimmt.

***********************************************************

Bundesfreiwilligendienst

Der Tierschutzverein Schorndorf bietet in diesem Jahr wieder einen Platz für einen "Bufdi" (w/m) an. Der Platz ist ab Juli freigeschaltet für Bewerber unter 25 Jahren, die Regeldauer beträgt 12 Monate.
Interessenten senden ihre Bewerbungsunterlagen bitte per Post an die nebenstehende Adresse (s. links) oder per E-Mail an vorstand(at)tierschutzverein-schorndorf.de

 

 

*************************************************************

Pflegestellen gesucht

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde.

Wir suchen dringend Pflegestellen für Katzen, die besondere Aufmerksamkeit oder Pflege benötigen.

Sie würden für einen begrenzten Zeitraum ein Tier bei sich aufnehmen. Natürlich übernehmen wir die Tierarztkosten bei unserem Vertragstierarzt und stellen Ihnen die nötige Ausstattung für Ihren Schützling zur Verfügung. Wir unterstützen Sie bei Fragen und kümmern uns um die Vermittlung der Tiere. Gerade trächtige oder ältere Katzen fühlen sich auf einer Pflegestelle wohler.

Folgende Voraussetzungen sollten gegeben sein: Falls Sie eigene Katzen haben, sollten diese geimpft sein. Sie benötigen ein separates Zimmer, vor allem für trächtige Katzen. Bei Bedarf sollten Sie auch mal eine Tablette oder andere Medikamente verabreichen können. Vor allem sollten Sie die nötige Zeit haben, sich liebevoll um ihre Pflegekatze zu kümmern. 

Bei Interesse und für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne per Email (vorstand(at)tierschutzverein-schorndorf.de) oder Telefon (07181) 68573 zur Verfügung.

 

***********************************************************

Jetzt Tierpatenschaft übernehmen und Mitglied werden

Wenn Sie eine Tier-Patenschaft übernehmen, oder Mitglied bei uns werden wollten, so können Sie dies jetzt tun. Wir haben die aktuellen Formulare zum Downloaden für Sie bereitgestellt:

Antrag Tier-Patenschaft (PDF)

Antrag Mitgliedschaft Tierschutzverein Schorndorf (PDF)

Gesucht

... werden tierliebe und engagierte Menschen, die gerne ein Ehrenamt in unserem Tierschutzverein übernehmen oder einzelnen Tieren helfen wollen.

Unsere Tiere und wir wünschen uns:

  • Ehrenamtliche Helfer "rund um das Tierheim"
  • Winter-Pflegestellen für Igel
  • Pflegestellen für Katzen und Kleintiere
  • Übernahme von Patenschaften

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihren Brief an:

Tierschutzverein Schorndorf e.V.
Hegnauhofweg 105
D-73614 Schorndorf

oder per E-Mail an:
vorstand(at)tierschutzverein-schorndorf.de

Gerne können Sie uns auch im Tierheim anrufen.

Willkommen

Viel Spaß auf unseren Seiten und vielleicht finden Sie ja hier Ihr neues "Familienmitglied" das in unserem Tierheim auf Sie wartet.


Wir versuchen den Tierheimbestand hier aktuell zu listen. Da sich täglich Änderungen ergeben können, ist dies nicht immer möglich. Falls Sie hier nicht fündig werden, informieren Sie sich bitte direkt im Tierheim über den aktuellen Bestand.

Sie möchten mit uns in Kontakt treten? Dann benutzen Sie doch bitte unser Kontaktformular.

Kontakt

Tierschutzverein Schorndorf und Umgebung e. V.
Hegnauhofweg 105
73614 Schorndorf

Telefon: (07181) 68573

E-Mail: vorstand(at)tierschutzverein-schorndorf.de

Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört.

 

 

Öffnungszeiten

Zu unseren Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag
15:30 bis 17:30 Uhr

Samstag
14:30 bis 16:30 Uhr

freuen sich unsere Tiere und wir auf Ihren Besuch. Bitte beachten Sie: Tiervermittlung nur während den Öffnungszeiten.

Neu: Angebot für Berufstätige
Für Berufstätige, die nicht zu den Öffnungszeiten kommen können, besteht die Möglichkeit, telefonisch einen Besuchstermin zu vereinbaren.

Notrufnummer Polizei

Telefon: (07181) 2040
besetzt an 7 Tagen/Woche 24 Stunden
Tierschutzmeldungen & Fundtiere

Tierschutzverein Schorndorf und Umgebung e. V. bei Facebook